Museumshafen Flensburg

Museumshafen Flensburg

Wenn’s mal wieder länger dauert…. Dieses Foto entstand bereits im vergangenen Jahr, genauer im Oktober als ich mit einigen Fotogeeks aus der Facebookgruppe „Fotografie Flensburg“ am Abend unterwegs war. Die letzten Monate war ich nicht so glücklich mit dem Foto, was an den Reflektionen der Regentropfen liegt, die sich an dem Abend auf dem Objektiv abgesetzt hatten. Zum Zeitpunkt der Aufnahme und auch auf dem Bildschirm der Kamera war nicht zu erkennen, dass sie später in der Nachbearbeitung solche Ausmasse haben würden.

An sich mag ich das Bild vom Motiv her, aber ich habe es die letzten Monate in der Öffentlichkeit einfach nicht zeigen mögen. Gestern habe ich mich dann mit dem Thema „Wenn das eigene Bild nicht gefällt“ in meinem Blog auseinander gesetzt und über Nacht gegrübelt, ob, und wenn ja warum nicht (:-D), man dem Übel nicht noch beikommen kann. Nun bin ich nicht der große Fotoshopper, aber ich hatte eine Idee, die ich dann heute morgen umgesetzt habe. Mit dem Ergebnis bin ich jetzt durchaus zufrieden. Einerseits habe ich den Look den ich erzielen wollte, andererseits habe ich auch den Charme des Bildes erhalten, der durch die Regentropfen entstanden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.