Kieler Förde

Kiel Fjord.

Ich mag meine Heimat. Ich mag das Wasser, die Weite die wir hier am Meer erleben dürfen und die Luft, die hier wohl einzigartig ist. Für uns ist das an sich etwas tägliches, aber manchmal wird man auch wieder daran erinnert. Das war heute der Fall, als ich vom Auto zum Fördeufer ging und mir der Wind den Salzgeruch förmlich in die Nase drückte. Es war nur ein Moment, ein Gedanke der mir durch den Kopf schoss: hier gehöre ich hin.

Blick vom Ostufer der Kieler Förde in Richtung Einfahrt des Nord-Ostsee-Kanals, der meistbefahrenen Wasserstrasse der Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.