Durchs Land.

Schleswig-Holstein ist geteilt. Nicht durch eine Grenze, sondern durch eine Straße aus Wasser. Der Nord-Ostsee-Kanal, international auch Kiel-Canal, durchschneidet das Land auf einer Länge von fast 100 Kilometern. Wenn man dem Kanal nahe kommt, dann ergibt sich manches Mal ein sonderliches Schauspiel, da sieht es nämlich so aus, als wenn Ozeanriesen mitten durch die Felder fahren. So wie man als Kind Spielzeugschiffe über den Teppich geschoben hat. Gequert wird der Kanal übrigens durch mehrere Brücken und Fähren. Die Benutzung der Kanalfähren ist übrigens kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.