Am Wasser.

Tja liebe Leser, ich eröffne meine Blogsaison mit den letzten Zügen der in der Regel tödlich verlaufenden Männergrippe ausgerechnet hier auf meinem kleinen privaten Fotoblog. Denn auch wenn ich es nicht regelmäßig befülle ist es mir nicht unwichtiger als meine anderen Blogs. Und da die letzten Einträge eher s/w-lastig waren (weil ich das ja nun …

Weiterlesen

Streetwork @ Dublin

Wenn ich an Dublin denke, dann denke ich auch an die Bauarbeiten die während unseres Besuches dort statt gefunden haben. Im Zentrum wurde sehr fleissig gebaut und es gehörte zum täglichen Bild. Machte sich Enttäuschung breit? Würde man erwarten. Aber das war nicht der Fall. Auch trotz der Baustellen stahlte die Stadt einen ganz besonderen …

Weiterlesen

Durchs Land.

Schleswig-Holstein ist geteilt. Nicht durch eine Grenze, sondern durch eine Straße aus Wasser. Der Nord-Ostsee-Kanal, international auch Kiel-Canal, durchschneidet das Land auf einer Länge von fast 100 Kilometern. Wenn man dem Kanal nahe kommt, dann ergibt sich manches Mal ein sonderliches Schauspiel, da sieht es nämlich so aus, als wenn Ozeanriesen mitten durch die Felder …

Weiterlesen

Schlei

Wer an Schleswig-Holstein denkt, der denkt unweigerlich an Nord-und Ostsee. Das ist aber nur die halbe Wahrheit, denn Wasser gibt es hier noch viel mehr. Unter anderem die Schlei. Die Schlei ist kein Fluss wie man denken mag, sondern sie ist ein Fjord der sich von Schleswig aus bis zur Ostsee durch das Land schlängelt. …

Weiterlesen

Maschsee.

Wie das Fotoleben so spielt war ich auf der Suche nach einem bestimmten Foto und scrollte so durch meine Suchergebnisse in Lightroom. Dabei stieß ich auf dieses Foto, das bereits 2013 entstand – gefühlt aber auch aus den 80ern hätte stammen können. Es zeigt die „Deutschland“ der Hannoverschen Verkehrsbetriebe ÜSTRA vor dem Südufer des Maschsees. …

Weiterlesen

Kindheitserinnerung.

Nach weit über 30 Jahren habe ich dieses Jahr wieder einmal „Häuschen-Urlaub“ in Dänemark gemacht. Als ich kleines Kind war bin ich im Sommer oft mit meinen Eltern nach Dänemark gefahren, wo wir ein Ferienhäuschen gemietet hatten. Aus diesen Urlauben brachte ich (zumindest in meiner Erinnerung) immer zwei Dinge als Andenken mit: eine Dänemarkfahne und …

Weiterlesen

Irland

Irland in einem Bild zu beschreiben – das ist ein Ding der Unmöglichkeit. Wenn ich aber müsste, dann wäre es dieses Bild. „Land of Green“ wird Irland oft genannt und es ist wahr. So viele Grüntöne habe ich noch nicht gesehen. Die Landschaft ist faszinierend, sie umfängt den Betrachter und ob hinter den Hügeln nicht …

Weiterlesen