Auf einen Abschied folgt eine Rückkehr

Schon wieder ein Fährfoto, aber diese Fähre ist etwas besonderes. Es ist nämlich die Fähre, die zwischen Nordstrand und Pellworm verkehrt. Dieses Bild entstand im September, nach einem großartigen Aufenthalt auf „meiner“ Insel. Ja, ich habe diese Insel in mein Herz geschlossen. Denn irgendwie ist sie anders als die anderen, wer Ruhe und Erholung sucht ist dort einfach gut aufgehoben. Es ist anders dort. Fast so, wie man sich das Inselleben als Tourist vorstellt. Zeit hat dort eine andere Bedeutung, Zeit ist einfach entschleunigt. Und das paßt auch zu Pellworm, zu einer Insel die nicht laut ist, sondern leise.

Daran musste ich denken als ich die Fähre ankommen sah, um mich wieder ans Festland zu bringen. Ja, es kam Wehmut auf. Aber ich weiß, auf einen Abschied folgt eine Rückkehr auf meine Insel.

2 Comments

  1. „…auf einen Abschied folgt eine Rückkehr auf meine Insel….“

    So gehts mir jedes mal wenn ich über die Fehmarnsundbrücke fahre… kann dieses Gefühl mehr als Nachempfinden.

    Sehr stimmungsvolles Bild übrigens, Sir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.